Trockenbau / Ständerwände / Decken

Trockenbauwände:

  • Erstellen von leichten Trennwänden aus Metall oder Holzständerkonstruktionen,  beblanken diese z.B. mit Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, usw. 
  • Die Wand wird z.B. mit Glaswolle oder Mineralfaserwolle ausgedämmt, um einen guten Schall und Wärmedämmwert zu erreichen.

Trockenbaudecke:

  • Mit einer Konstruktion aus Metall oder Holz, können Decken erstellt werden. Herzustellen in direkter oder abgehängter Form kann die Stockhöhe beeinflusst werden , sowie auch Schall-, Wärme-, und Brandschutz Anforderungen.
  • Bei allen Beispielen stellt man eine Oberfläche her, die viele Möglichkeiten für einen Wandbelag offen lässt.

Hier ein paar bsp. Bilder: abtrennen eines Schulungsraums.


Vorteile sind:

  • geringes Gewicht der Konstruktion
  • leichte Installationsführung
  • einbringen von Einbauleuchten / Deckenpanels
  • Wärme-, Schall,- und Brandschutz kann Positiv beeinflusst werden.
  • Schnelle Ausführung der Arbeiten, kurze Trocknungszeiten